Medien

Carl R. Rogers formulierte aus seiner Erfahrung heraus allgemeine Prinzipien für eine hilfreiche therapeutische/beraterische Beziehung. Sie bilden das Herzstück seiner Therapietheorie.

Im folgenden Artikel wird Rogers Annahme einer grundsätzlich konstruktiven Aktualisierungstendenz in Frage gestellt und kritisch diskutiert.

Beziehung und Prozess.
Die therapeutische Beziehung in der Personzentrierten Gesprächspsychotherapie

verhaltens.jpeg